Nach einem ausgiebigen Apéro in der Barbière durften die Brüder am diesjährigen Herbstanlass  in einem Adventure Room in der schönen Budesstadt ihre Intelligenz unter Beweis stellen.

Später wurde dann im Restaurant Rosengarten gediegen zu Abend gegessen, danach gab es im Alten Tramdepot noch einen Schlummertrunk.

  
Die Brüder beim gemütlichen Apéro, und  nach Bewältigung des Absinth-Adventure Rooms